Weihnachtsfeier 2008

Am 12.12.2008 führten wir unsere Weihnachtsfeier in Luckenwalde durch. Wegen der zentralen Lage und der benötigten Raumgröße entschieden wir uns wieder für das Parkcafe.

Ganz besonders freute uns, dass auch unsere zwei ALS- Mitglieder, die sonst leider kaum noch zu den normalen Gruppentreffen kommen können, mit ihren Pflegekräften teinehmen konnten.

Nach der traditionellen Begrüßung von Regina ließen wir bei Kaffee, Kuchen und einem Gläschen Sekt das vergangene Jahr Revue passieren. Bernhard verteilte die neuen Termine und besprach mit uns die ersten Aktivitäten 2009 (Beantragung der Krankenkassenförderung, Arzteinladungen, Theaterbesuche).

Bedingt durch die 5 doch sehr großen Rollstühle wurde es zwischendurch etwas eng, aber alle rückten zusammen und Schwierigkeiten (Stromanschlüsse) konnten gelöst werden. Schließlich bekamen wir eine stattliche Tafel von 17 Personen zusammen.

Es wurde viel gelacht, Erfahrungen ausgetauscht und die Zeit verging sehr schnell bis zum individuellen Abendbrot.

Marianne bedankte sich im Namen der Gruppe bei Bernhard für die geleistete Arbeit und überreichte ihm ein kleines Präsent. Silvia hatte eine lustige Kultureinlage vorbereitet, die bei allen sehr gut ankam und die aktive Mitarbeit einiger erforderte.

Mit den inzwischen eingetroffenen Fahrern der "Johanniter" wurden die Rücktouren besprochen und so langsam mußten die ersten wieder nach Hause fahren. Für einige war es doch ein anstrengender Tag und es war wieder schön, so einen geselligen Nachmittag gemeinsam verbracht zu haben. Alle kamen gut nach Hause.
 
An dieser Stelle auch mal einen Dank an die Einsatzleitung und die Fahrer des Behindertenfahrdienstes, die immer sehr einfühlsam und flexibel auf unsere doch manchmal schwierigen Bedingungen eingehen.

B.N.

 

Top