Die Umsetzung unserer Ziele - eine Begegnungsstätte aufzubauen sowie Freizeit- und Informationsveranstaltungen zu organisieren - ist teilweise mit finanziellen Aufwendungen verbunden. Spenden, die uns als regionale Selbsthilfegruppe speziell oder die Arbeit der DGM allgemein, unterstützen sind daher willkommen und helfen uns bei unserer ehrenamtlichen Arbeit.
  
Spendenkonto:

Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam

Empfänger: Deu.Ges.f.Muskelkranke e.V.

IBAN: DE64 1605 0000 3633 0247 93

BIC   : WELADED1PMD 
 
  
Die Arbeit der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. ist von den obersten Finanzbehörden als besonders förderungswürdig und gemeinnützig anerkannt.
Ihre Spende ist deshalb steuerlich abzugsfähig.
Eine Spendenquittung wird nach Eingang der Spende auf das Spendenkonto auf Wunsch ausgestellt und per Post zugesandt.
  
Für die eingegangenen Spenden möchten wir uns auch auf diesem Wege bei den uns unterstützenden Privatpersonen und Firmen herzlich bedanken.
Auch bei der Kreisverwaltung Teltow-Fläming sowie den unten genannten Krankenkassen bedanken wir uns für die moralische und finanzielle Unterstützung und Förderung.

Besonders bedanken möchten wir uns bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse für die seit Jahren gewährleistete Unterstützung der Fahrtkosten zu unseren monatlichen Gruppenversammlungen.  

 

Top