Vortrag Pflege

Veranstaltung zu allen Pflegeversicherungsfragen

Am 31.03.2005 begrüßten wir Frau Christine Schmidt von der Firma “Premio” – Pflege – Ressourcen – Management – Information –
zu dem monatlichen Treffen der Selbsthilfegruppe “Muskelkranker”, Regionalgruppe Teltow-Fläming im Haus “Sonnenschein”.

In allgemeinverständlicher Sprache erklärte uns Frau Schmidt Fragen zur Pflegeversicherung.

Sie gab uns eine Übersicht über die verschiedenen Pflegestufen, Leistungen und Vergütungen. Über die Themen Grundpflege, Pflegesachleistungen, Pflegegeld, Pflegevertretung, Tages- und Nachtpflege, Kurzzeitpflege, bauliche Anpassung, Pflegehilfsmittel, technische Geräte, Pflegekurse, Rentenversicherungsbeiträge für pflegende Personen, EURO-Toilettenschlüssel für Behinderte, Verhinderungspflege und über die vollstationäre Aufnahme wurden wir umfassend informiert.

Einen besonderen Schwerpunkt bildeten die Einstufungskriterien, die Vorbereitung und der Umgang mit dem MDK sowie den entsprechenden Gutachten.

Besonders viele Fragen gab es unsererseits zu Widersprüchen und Sanitätshäusern.
Frau Schmidt konnte die zahlreichen Fragen beantworten und bot uns ihre weitere Hilfe bei Problemen an. Bei Anträgen kommt es oft auf besonders genaue schriftliche Formulierungen an.
Die zwei Stunden vergingen sehr schnell. Der Vortrag hat allen sehr gut gefallen. Jeder konnte  noch individuelle Schulungen mit ihr im häuslichen Bereich sowie Pflegekurse vereinbaren. Wir werden sicher ihr Angebot nutzen.

B. Nitsche (07.04.2005)

Top